| |

Die besten Kinder-Reithelme

Egal, ob beim Dressurreiten, Springreiten oder einfach nur beim Ausritt – ein passender Kinder-Reithelm ist ein absolutes Muss. Im Falle eines Sturzes verhindert der Helm Verletzungen und bietet einen optimalen Schutz.

Um dir die Suche nach einem guten Kinder-Reithelm zu vereinfachen, haben wir für dich die wichtigsten Informationen zu Reithelmen zusammengefasst. Außerdem stellen wir dir einige Modelle vor, die gut schützen, angenehm zu tragen sind und mit einem kindgerechten Style überzeugen!

Affiliate-Links

Dieser Artikel enthält Affiliate- und Werbelinks. Affiliate-Links sind mit einem * gekennzeichnet, Werbelinks werden angeteasert. Weitere Informationen zu Affiliate-Links findest du hier.

Warum ein Kinder-Reithelm wichtig ist

Der Kopf ist besonders empfindlich. Verletzungen und Stürze können verheerende Folgen haben. Aus diesem Grund sollte der Kopf immer gut geschützt werden. Ein Kinder-Reithelm bietet genau diese Schutzfunktion. Er erfüllt die gleichen Sicherheitsstandards wie ein Helm für Erwachsene und ist speziell auf die Bedürfnisse junger Reiter zugeschnitten.

Fahrradhelm statt Reithelm?

Fängt das Kind gerade erst mit dem Reiten an, greifen viele Eltern zunächst zu einem Fahrradhelm, statt direkt das Geld in einen Kinder-Reithelm zu investieren.

Langfristig sollte der Fahrradhelm jedoch nicht als Ersatz für einen guten Kinder-Reithelm dienen. Zwar bieten Fahrradhelme einen hervorragenden Schutz, allerdings unterscheiden sich die Anforderungen, die für Fahrrad- und Reithelme gelten. In der Regel läuft ein Sturz vom Fahrrad anders ab als ein Sturz vom Pferd. Bei einem Sturz vom Pferd fällt man nämlich eher nach hinten oder seitlich. Ein Fahrradsturz erfolgt eher nach vorn. Im Gegensatz zu Fahrradhelmen müssen Reithelme viel robuster sein. Sie halten zudem größeren Belastungen stand und umfassen den gesamten Kopfbereich. So schützen sie im Falle eines Sturzes besser und effektiver.

Die richtige Größe finden

Die Passform des Kinder-Reithelms ist entscheidend für den Schutz und den Tragekomfort. Ein gut sitzender Helm sollte fest auf dem Kopf sitzen, ohne unangenehm zu drücken.

Größe Kinder-Reithelm messen

Um die richtige Größe zu finden, misst du den Kopfumfang deines Kindes. Lege dazu ein Maßband knapp über die Augenbrauen um den Kopf herum. Das Messergebnis vergleichst du anschließend mit den Größentabellen der Hersteller.

Wenn der Helm zu groß ist und nicht richtig sitzt, bietet er keinen ausreichenden Schutz. Ist der Helm zu klein, kann er unbequem sein und Kopfschmerzen verursachen.

Ob die Größe passt, lässt sich leicht testen: Setzt dein Kind den Helm auf, sollte der Helm beim Nicken oder Kopfschütteln weder nach vorn noch seitlich rutschen.

Viele Reithelme lassen sich mittels eines Einstellrades am Hinterkopf anpassen. Ebenso kannst du den Kinnriemen individuell einstellen. Der Kinnriemen sollte weich gepolstert sein und aus einem hochwertigen Material bestehen, das die Haut nicht reizt.

Sicherheitsstandards und Qualität

Beim Kauf eines Kinder-Reithelms solltest du darauf achten, dass dieser den aktuellen Sicherheitsstandards entspricht. Achte auf die CE-Kennzeichnung, die bestätigt, dass der Helm den geltenden Vorschriften entspricht. Zusätzlich sollte der Helm der aktuellen Reithelm-Norm VG01.040 2014-12 (kurz: VG1) entsprechen. Diese Norm legt fest, welche Anforderungen ein Reithelm erfüllen muss, um einen optimalen Schutz zu gewährleisten.

Es ist ratsam, sich für einen Kinder-Reithelm von renommierten Marken zu entscheiden, die für ihre Qualität und Sicherheit bekannt sind. Marken wie UVEX, CASCO, Covalliero und KASK bieten eine breite Auswahl an Kinder-Reithelmen, die den höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Design und Komfort

Neben der Sicherheit spielt auch das Design eine große Rolle bei der Auswahl eines Kinder-Reithelms. Kinder möchten oft einen Helm, der ihnen gefällt, in einer auffallenden Farbe, hübsch verziert oder mit coolen Details. Glücklicherweise bieten viele Hersteller kindgerechte Designs in verschiedenen Farben und Mustern an. Ob ein bunter Kinder-Reithelm mit Motiv, Glitzerapplikationen oder ein Helm im klassischen Look – es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Ein guter Kinder-Reithelm zeichnet außerdem durch einen hohen Tragekomfort aus. Eine gute Polsterung ist ebenso wichtig wie ein gutes Belüftungssystem. Luftschlitze sorgen für eine gute Luftzirkulation und verhindern ein übermäßiges Schwitzen. Verstellbare Riemen ermöglichen es deinem Kind, den Helm individuell anzupassen und sorgen für einen guten Halt.

Pflege eines Kinder-Reithelms

Damit ihr lange Freude an eurem Reithelm habt, solltet ihr ihn gut pflegen. Nach dem Reiten sollte der Helm gut durchlüften. Oftmals lässt sich das Innenfutter herausnehmen. Dieses kannst du bei Bedarf waschen. Beachte dafür die Angaben des Herstellers. Von außen kannst du den Helm mit einem feuchten Tuch reinigen und anschließend abtrocknen.

Überprüfe regelmäßig die Verschlüsse sowie Riemen. Bei Beschädigungen oder Anzeichen von Verschleiß solltest du einen neuen Helm kaufen. Ebenso nach einem Sturz auf den Kopf oder einem Schlag gegen den Kopf ist es unabdinglich, den Helm gegen einen neuen zu tauschen. Generell sollte ein Reithelm alle fünf Jahre ausgetauscht werden, um einen optimalen Schutz zu gewährleisten.

Die besten Kinder-Reithelme

Wir haben für dich vier Kinder-Reithelme bei Amazon herausgesucht, die mit professionellem Schutz, einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und einem hübschen Design überzeugen.

Uvex Reithelm Onyxx Little Pony

Die Marke Uvex zählt zu den bekanntesten Herstellern hochwertiger Reithelme – und mit dem Reithelm Onyxx Little Pony hat das Label einen schicken Reithelm für Kinder auf den Markt gebracht. Der Helm in Anthrazit ist überaus leicht, passt sich optimal an den Kopf deines Kindes an und lässt sich dank Fast Adapting System (FAS) mühelos verschließen. Für einen kühlen Kopf sorgen die Luftschlitze an der Vorder- und Rückseite des Helms. Das Little Pony-Motiv in süßem Pink an der Seite macht den Helm zu einem absoluten Hingucker. Der Helm erfüllt alle geltenden Sicherheitsnormen und ist damit eine gute Wahl für dein Kind.

Größen: 49–54 cm

Angebot
uvex onyxx – leichter Reithelm für Kinder – individuelle Größenanpassung – optimale Belüftung – pony anthracite matt – 49-54 cm
  • Leichte Helmkonstruktion bei höchster Schlagfestigkeit durch die untrennbar verbundene Schale aus EPS-Innenschicht und Polycarbonat-Außenschicht
  • Optimale Anpassung an Kopfumfang und Kopfform durch das uvex 3D IAS System inkl. Höhenverstellung
  • Das FAS-Gurtband lässt sich leicht und stufenlos exakt an die eigene Kopfform anpassen
  • Einhändiges Öffnen des Helms durch den anatomisch geformten Komfortverschluss uvex monomatic
  • Optimierte Luftzirkulation durch klug konzipierte Ventilationsöffnungen

CASCO Kinder Reithelm NORI

Ebenfalls ein wahrer Blickfang ist der Kinder-Reithelm ‚Nori‘ von Casco: Ein niedliches Einhorn sowie kleine Sterne zieren den schwarz-grauen Helm. Für optimale Sicherheit sorgen die patentierte Monocoque-Bauweise und der erweiterte Nackenschutz. Bei der Monocoque-Bauweise wird der Helm aus einer einzigen Schale hergestellt, die durch mehrere weitere Schichten verstärkt wird (Sandwichbauweise). Der Helm erfüllt entsprechend die höchsten Sicherheitsanforderungen und ist sogar zum Fahrrad- und Skifahren zugelassen.

Größe: XS

CASCO Kinder Reithelm NORI Einhorn schwarz/grau XS (50-52cm) + Hufkratzer Reiterladen24
  • professioneller Schutz für Kinder und Kleinkinder
  • extreme Sicherheit durch die patentierte Monocoque-Bauweise und erweitertem Nackenschutz
  • die patentierte Kordelberiemung bietet optimale Einstellmöglichkeit ohne die Gefahr des Einquetschens von Haut beim Anlegen
  • erfüllt die europäische Regelung VG1 01.040 2014-12 Helm für reiterliche Aktivitäten
  • inklusive Hufkratzer Reiterladen24

Casco Kinder-Reithelm CHOICE

Etwas schlichter, aber dennoch unglaublich stylish, zeigt sich der Casco Kinder-Reithelm CHOICE in Metallic. Ihr habt die Wahl zwischen zahlreichen Farbvarianten. Von Braun Metallic mit grünen Streifen über Blau Metallic mit roten Streifen bis zu Schwarz Metallic mit türkisfarbenen Streifen – du hast eine breite Auswahl an Möglichkeiten. Die Streifen lassen sich obendrein austauschen, sodass dein Kind den Helm mit dem Rest seines Outfits abstimmen kann.

Auch der CHOICE erfüllt die höchsten Sicherheitsanforderungen und ist CE-zertifiziert.

Größen: S (52–56 cm)

Casco Kinder Reithelm Choice schwarz metallic S (52-56cm) + Hufkratzer Reiterladen24
  • Casco CHOICE – neues Modell mit noch mehr Belüftung
  • Hervorragender Schutz für alle jungen Reitgegeisterten
  • schützt nicht nur perfekt beim Reiten, sondern auch auf der Fahrradtour zum Stall
  • hat eine Kopfgrößen-Verstellung per Drehrad, hervorragende Passform
  • technisch neuester Stand, nach EU Norm VG1 01.040 2014-12 geprüft

Covalliero Kinder-Reithelm Beauty

Mit seiner grauen Farbe und dem pinken, floralen Pferdemotiv ist der Covalliero Kinder Reithelm Beauty eine wahre Schönheit. Der Helm lässt sich kinderleicht einstellen, verschließen und öffnen sowie reinigen. Zudem überzeugt das Modell von Covalliero mit einem unschlagbaren Preis. Dank seines schlanken Designs macht dein kleiner Schatz mit diesem Helm garantiert eine gute Figur im Sattel.

Angebot
Covalliero Kinder Reithelm Beauty VG1, grau, Größe 53-57
  • Disc-System für einhändiges, stufenloses Einstellen des Kopfbandes auf den Kopfumfang
  • stoßfeste Helmschale
  • ausgeklügeltes Ventilationssystem für optimales Klima

Ähnliche Beiträge