Kategorien
Fliegenmasken und -ohren Kaufratgeber

Die besten Fliegenhauben für dein Pferd

Praktisch, chic und das i-Tüpfelchen eines jeden Outfits: Fliegenhauben, oder Fliegenohren, schützen die empfindlichen Ohren deines Pferdes vor Mücken, Bremsen und anderen Insekten, und sind mittlerweile für viele Reiter ein Muss während des sommerlichen Trainings sowie auf Turnieren.

Keine Zeit?

Wenn du nicht viel Zeit hast nutze die folgenden Links um schnell die besten Fliegenhauben für dein Pferd auf Amazon zu finden.

Wofür braucht mein Pferd eine Fliegenhaube? 

In erster Linie sind Fliegenhauben ein wirkungsvoller Fliegenschutz. Die Hauben, die meist aus engmaschigem Stoff bestehen, verhindern, dass kleine Fliegen, lästige Mücken, hartnäckige Bremsen oder andere Insekten sich an den Ohren deines Pferdes zu schaffen machen. Gerade im Sommer, wenn du mit deinem Liebling eine Runde durchs Gelände drehen willst, bietet sich eine Fliegenhaube an. Ebenso sind Fliegenhauben sinnvoll, wenn Gewässer, Felder oder Wälder in der Nähe sind, wo sich bekanntermaßen viele Bremsen und Mücken tummeln. Wenn du ein empfindliches Pferd hast, das mit starkem Kopfschütteln auf die Plagegeister reagiert, erleichterst du ihm mit einer passenden Fliegenhaube das Training und schaffst Abhilfe während der Bremsen- und Mückensaison. 

Tipp: Falls du genauere Infos suchst, in welchen Fällen eine Fliegenhaube empfehlenswert ist, findest du diese in unserem Blog-Artikel „Wofür benötigt ein Pferd eine Fliegenhaube?“.

Verschiedene Modelle

Unterschieden wird zwischen kurzen Fliegenhauben beziehungsweise Fliegenohren, Fliegenhauben mit Fransen sowie Fliegenmasken:

  • Kurze Fliegenhauben kommen in erster Linie beim Reiten zum Einsatz. Sie werden über die Ohren des Pferdes unter die Trense gezogen und reichen maximal bis zur Augenlinie. Damit sind sie (in der Regel) auf Turnieren zugelassen.
  • Fliegenhauben mit Fransen sind oft auf der Wiese zu sehen. Sie ähneln vom Schnitt den kurzen Fliegenhauben, allerdings hängen an ihnen lange Fransen herunter, die über die Augen bis zum Nasenrücken reichen. Auf diese Weise soll verhindert werden, dass sich Fliegen an die Augen des Pferdes setzen, was zu tränenden Augen und sogar Entzündungen führen kann. 
  • Fliegenmasken reichen von den Ohren bis über die Nase des Pferdes und bieten nahezu einen Rundumschutz für den Kopf des Tieres. Die engmaschigen Masken kommen, ähnlich wie Fliegenhauben mit Fransen, ebenfalls häufig auf der Wiese zum Einsatz. Außerdem gibt es Modelle, die du beim Reiten verwenden kannst – gerade für empfindliche Pferde sind diese Masken sinnvoll, da sich dein Pferd, statt sich über lästige Krabbelviecher aufzuregen, voll und ganz auf dich und deine Hilfen konzentrieren kann.

Dein Pferd wehrt sich beim Anziehen der Fliegenhaube? Oder rutscht die Haube beim Reiten? Tipps, wie du deinem Pferd die Fliegenhaube einfach anziehen und diese sicher befestigen kannst, geben wir dir in unserem Beitrag „So wirst du die Fliegenhaube am Pferd richtig befestigen“.

Fliegenhauben mit Geräuschschutz

Für mehr Konzentration sorgen darüber hinaus Fliegenhauben mit Geräuschschutz. Bei diesen sind die Ohren mit einem schallschluckenden Material verstärkt, das Geräusche dämpft. So können sie dazu beitragen, dass dein Pferd weniger schreckhaft ist und Lektionen leichter lernt. Die kurzen Fliegenhauben, die neben dem Fliegenschutz diese geräuschdämpfende Funktion mit sich bringen, sind als „soundless“ oder „silience“ gekennzeichnet. 

Aber Achtung: Auf Turnieren sind Fliegenhauben mit Geräuschschutz teilweise nicht erlaubt. Vor dem Start solltest du daher die Leistungsprüfungsordnung (LPO) checken, ob du die Hauben verwenden darfst oder nicht. 

Fliegenhauben mit Stylefaktor

Neben ihrer schützenden Funktion dienen Fliegenhauben als schickes Accessoire. In Kombination mit einer farblich abgestimmten Schabracke sowie Bandagen oder Gamaschen runden sie jedes Outfit ab. 

Fliegenhauben gibt es in den unterschiedlichsten Größen. Ob für Pony, Vollblut oder Warmblut – für jeden Kopf gibt es die passende Größe. Selbst für Kaltblüter gibt es Modelle, die wahre Hingucker sind. Beim Kauf solltest du darauf achten, dass die Haube weder zu groß ist und rutschen kann, noch zu klein ausfällt und die Ohren deines Pferdes einengt. Weiter sollte die Haube aus einem atmungsaktiven und schweißtransportierenden Material bestehen, sodass sie nicht scheuert oder unangenehm auf der Haut liegt. 

In puncto Design ist alles möglich. Angefangen bei der Farbe bis hin zu verspielten Details hast du die berühmte Qual der Wahl. Fliegenhauben kommen in allen Farben des Regenbogens vor: in dezent Schwarz, auffallend Rot, knallig Pink, elegant Grün, trendig Violett oder gar mit Glitzereffekt. Oftmals sind die Hauben mit Kordeln, Strasssteinchen oder Emblemen verziert, die ihnen das gewisse Extra verleihen. Darüber hinaus gibt es witzige Modelle, die mit Punkten, Herzen oder Sternen bedruckt oder bestickt sind.

Die besten Fliegenhauben für dein Pferd 

Um dir die Auswahl zwischen den zahlreichen Fliegenhauben, die es zu kaufen gibt, zu erleichtern, haben wir für dich einige schicke Modelle herausgesucht, die sich perfekt für dein Pferd eignen. 

LeMieux Acoustic Fly Hood Fliegenhaube

Schick, geräuschdämpfend und angenehm kühlend – mit diesen Eigenschaften punktet die LeMieux Acoustic Fly Hood Fliegenhaube. Die kurze Fliegenhaube ist in verschiedenen Farben erhältlich, unter anderem in Schwarz und Braun, und überzeugt optisch mit einem quadratischen Muster an den Ohren sowie einem Emblem der Marke LeMieux auf der Stirn. Die Ohren sind mit einem geräuschdämpfendem Micro-Schaumstoff gefüttert, sodass die Fliegenhaube störende Umgebungsgeräusche unterdrückt – optimal also, um die Konzentration und Leistung deines Pferdes zu steigern. Zudem bestehen die Ohren aus einem innovativen Bambusgewebe, das angenehm kühlt und sich perfekt an die Ohren deines Lieblings anschmiegt.

Eskadron Basic Fliegenhaube Artwork in Navy und Chillired

Ob schlicht oder auffallend – die Eskadron Basic Fliegenhaube Artwork fällt sowohl in elegantem Navy als auch in knalligem Chillired in jedem Fall auf. Die Fliegenohren bestehen aus gehäkelter Baumwolle, sind überaus elastisch und atmungsaktiv. Damit bieten sie eine gute Passform, halten lästige Insekten fern, liegen angenehm auf der Haut und transportieren Schweiß gut ab. Auf der Vorderseite ist die elegante Artwork mit dem Eskadron-Logo verziert; der Rand mit schicken Kordeln. Typisch für die renommierte Marke Eskadron: Zur Fliegenhaube kannst du dein Pferd mit einer farblich passenden Schabracke sowie Bandagen oder Gamaschen verwöhnen. 

Back on Track Fliegenhaube Taye schwarz

Auch bei der Back on Track Fliegenhaube Taye in Schwarz prangt auf der Vorderseite der Fliegenhaube das Logo des Herstellers. In diesem Fall in Gold. Dieses findet sich ebenfalls in der schwarz-goldenen Kordel, die die Vorderseite ziert. Auf diese Weise wirkt die Fliegenhaube schlicht und dennoch elegant.

Die schwedische Marke Back on Track ist insbesondere für ihr Welltex-Material bekannt, das beispielsweise bei ihren Decken mit Keramik Verwendung findet. Die Fliegenhaube Taye besteht ebenfalls aus diesem patentierten Material. Die Taye vereint damit gleich zwei Funktionen: Zum einen schützt das leichte Netz der Haube vor nervigen Fliegen, Mücken und Bremsen. Zum anderen reflektiert die Fliegenhaube die Körperwärme deines Pferdes in Form von Infrarotstrahlung. Dies hat zur Folge, dass sich Muskelverspannungen im Genick deines tierischen Partners lösen können, die Blutzirkulation in Genick und Kopf angeregt wird und Verletzungen vorgebeugt werden. Die Ohren der Haube bestehen aus atmungsaktivem Polyester sowie Elasthan, sodass sie sich angenehm an die Ohren deines Pferdes anschmiegen. Darüber hinaus verhindern sie, dass dein Pferd unnötig ins Schwitzen kommt. 

Kerbl 323618 Fliegenhaube Classic, schwarz

Du stehst auf schlichte Eleganz? Dann ist die Kerbl 323618 Fliegenhaube Classic in Schwarz eine gute Wahl für dich. Die Fliegenhaube der Marke Covalliero, die zur Albert Kerbl GmbH gehört, vereint Stil und Funktion: Die Vorderseite aus eng gehäkelter Baumwolle wird von einer modischen Kordel umrandet; der Covalliero-Schriftzug ziert die elastischen Ohren der Fliegenhaube, die zuverlässig Mücken und Fliegen fernhält. Die Fliegenhaube Classic in Schwarz kann mit allen Farben kombiniert werden und ist ideal für Warmblüter.